Mal eben 2500 Euro Schaden angerichtet – geflüchtet!

Wasserburg: Wohnmobil unter der Rampe angefahren - Polizei sucht Hinweise

image_pdfimage_print

BlaulichtDringend sucht die Polizei Hinweise: Im Laufe der vergangenen Woche wurde ein auf dem Parkplatz unter der Rampe in Wasserburg geparktes Fiat-Wohnmobil angefahren. Der bisher unbekannte Täter stieß vermutlich beim Ausparken mit seinem Pkw gegen das vordere, linke Stoßfängereck des ordnungsgemäß geparkten Fahrzeugs, so die Polizei. Die Schadenshöhe wird auf stolze 2500 Euro geschätzt. Zeugen des Vorfalles …

… werden gebeten, sich mit der Polizei unter Tel. 08071/91770 zu melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.