Kuschliges aus dem Innkaufhaus

Wasserburger Geschäfte immer für was Ausgefallenes gut

image_pdfimage_print

IMG_2156PR – Mal schnell im Internet etwas bestellen, dann feststellen, dass es nicht passt oder gefällt, anschließend die ganze Rücksendeprozedur über sich ergehen lassen. Das kann einem bei persönlicher Beratung in Wasserburgs Geschäften nicht passieren. Dort stehen Menschen und keine Maschinen hinter den Produkten – und die sind immer mal für ein ausgefallenes Angebot gut. Wie zum Beispiel diesen …

… Jumpsuit der Firma Esprit in Fleece, also richtig kuschelig für graue, kühle Tage zu Hause. Und natürlich mit Wintermotiv für die kalte Jahreszeit. Ein gemütlicher Strampelanzug für die Großen! „Man muss zuhause nicht schlampig aussehen, es gibt lässige, modische Homewear, die nicht an Jogginghosen und T-Shirt erinnert. Schön und bequem vereint, eine super Idee“, freut sich die Chefin des Innkaufhauses, Moana Bolfeta.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.