KNAX-Klub-Ausflug ins Legoland

Über 130 Kinder mit Sparkasse Wasserburg unterwegs

image_pdfimage_print

DSCF0608_bearbeitet_kWasserburg – Bei herrlichem Wetter starteten Wasserburger Kinder mit der Sparkasse in drei Bussen in das Legoland Günzburg. 134 KNAX-Klub Mitglieder und 17 Begleitpersonen staunten schon am Eingang über phantasievoll gekleidete Zirkusleute. Im Park konnten sich die Buben und Mädchen von zahlreichen Shows unterhalten lassen und viele neue Fahrattraktionen nutzen.

 

Im „Land der Piraten“ ging es nass her und so mancher Besucher konnte sich bei Käptn Nick´s Wasserschlacht herrlich erfrischen lassen. Aber auch die etwas ruhigeren Fahrgeschäfte wie das Tret-o-Mobil sorgten für viel Spaß bei den Kindern. Zum Schluss bestaunten wir das „Miniland“ mit originalgetreuen Nachbauten aus Lego-Steinen. Dort versetzten vor allem die Star- Wars Nachbauten die Jungs in große Begeisterung. Als alle gegen 18 Uhr wieder zurück in Wasserburg waren, erkundigten sich viele Kinder bereits nach dem nächsten KNAX-Ausflug.

Foto: 134 KNAX-Klub-Mitglieder vor dem Legoland. (WS)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.