KNAX-Klub-Ausflug in das „Krokodo“

Sparkasse Wasserburg mit 90 Kindern im Indoor-Spielplatz bei Bad Aibling

image_pdfimage_print

IMG_0832_bearbeitet_kIn der ersten Osterferienwoche starteten 90 KNAX-Mitglieder mit Begleitpersonen in das „Krokodo“ nach Bad Aibling. Nach dem Orkan „Niklas“ war der Indoor-Spielplatz ein ideales Ausflugsziel. Im „Krokodo“ angekommen, stürmten die KNAX-Mitglieder sofort zu den zahlreichen Spiel- und Klettermöglichkeiten. Die Hauptattraktionen waren der „Wabbelberg“ und das „Teufelsrad“ (Foto). Nach einer Mittagspause konnten sich die Kinder dann nochmal austoben, bevor alle am späten Nachmittag erschöpft wieder die Heimreise antraten. 

IMG_0832_bearbeitet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.