Summer-Festival: Wir verlosen Karten

Am morgigen Samstag wieder zwölf DJ's in Albaching im Einsatz

image_pdfimage_print

3Vier Bühnen, zwölf DJs in verschiedenen Themen-Bereichen, die Live-Band „Rock Wave“ und tausende Menschen, die Lust haben, Tag und Nacht lang durchzutanzen: Am morgigen Samstag steht das Summer Day&Night-Festival in Moos bei Albaching wieder an. Zum vierten Mal veranstalten die katholische Landjugend Albaching und SAS-Veranstaltungstechnik das beliebte In- und Outdoor-Festival. Ab 14 Uhr können die Gäste verschiedensten Musiksound, eine Shisha- sowie Chill-out-Area, ein BBQ-Zelt und zahlreiche weitere Angebote genießen. Die Wasserburger Stimme verlost dreimal zwei Karten …

Wer heute bis 16 Uhr eine E-Mail mit dem Stichwort „Albaching“ mit vollem Namen und Wohnort an info@wasserburger-stimme.de* gesendet hat, nimmt an der Verlosung teil.

„Man muss schon ab und zu erklären, wo Albaching liegt“, sagen die Veranstalter rund um die katholische Landjugend Albaching und SAS-Veranstaltungstechnik. Verständlich, schließlich ist das Einzugsgebiet mittlerweile mehr als beachtlich. „Vor allem Leute aus unserem südlichen Landkreis, oder welche aus dem Landkreis Traunstein, Mühldorf, bis hin zur Österreich-Grenze bei Simbach haben oft keinen Dunst, wo das sein soll, aber denen lernen wir´s auch noch“, erzählen die Organisatoren lachend.

Wer den Ort Albaching bisher noch nicht gekannt hat, kennt ihn spätestens nach dem Feierwochenende. Immerhin ist die einzigartige Sommerparty mit solidem Festivalcharakter auf steilem Kurs nach oben – nicht nur in Blick auf die Besucherzahlen. Bereits zum vierten Mal treffen sich junge, wie alte Feierwütige auf und um den Hof vom „Moosbauer“ zum gemütlichen Zelebrieren der Sommermitte. „Letztes Jahr hatten wir sogar einige Camper, das hat uns wirklich sehr gefreut“.

Es ist aber auch für jeden etwas dabei – von den genialen Coverversionen der Band „Rock-Wave“, bis hin zu bester Partystimmung in den einzelnen DJ-Bereichen, mit bester Musik aus Charts, House, EDM, Minimal, Party Classics, Rock´n Roll, NDW, oder Schlager. Es kommt wirklich jeder, angefangen beim Clubgänger bis hin zum Alternativ-Fan, auf seine Kosten.

Das Line-up umfasst unter anderem Dj-Größen wie Shytsee, DJ C-Base und DJ Kay C. Doch wie verpackt man zwölf DJs und eine Band ordentlich auf eine einzige Bühne? Gar nicht! Dem Publikum stehen vier Bühnen zur Verfügung, somit kommt niemand zu kurz kommt und man kann sich alles in Ruhe anschauen. „Wir wollen unseren Gästen natürlich das Beste jeder einzelnen Bühne und jedes Genres bieten und dafür sind 10 Stunden, wie es in den letzten Jahren war, fast zu wenig – immerhin sind wir noch kein Zwei-Tagesfestival“.

Deshalb gibt es in diesem Jahr volle zwölf Stunden beste Unterhaltung – Sei es auf der Main-, der Open-Air- oder Electrostage, oder auch in dem einzigartigem „Sex, Drugs & Rock´n Roll-Stadl“.

Darüber hinaus steht im Außenbereich ein gigantischer Sonnen-/Regenschirm zur Verfügung, der bis zu 1.000 Leuten ein absolut wetterunabhängiges Feiern ermöglicht. Außerdem gibt es wieder ein eigenes Barbecue-Zelt, eine Chill-Out Lounges, ein Desperados-Counter und eine eigene Shisha-Bar zur Verfügung.

* Aus allen Einsendungen, die uns bis heute, Freitag, 16 Uhr, erreichen, zieht die Glücksfee zwei Gewinner. Die Gewinn-Benachrichtigung erfolgt rechtzeitig per E-Mail. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.