Jugendliche randalierten in der Stadt

Vor Eintreffen der Polizei flüchtete die Gruppe - Hinweise erbeten

image_pdfimage_print

BlaulichtWasserburg – In den frühen Morgenstunden am Samstag randalierten in der Zeit von 1.30 bis 2 Uhr mehrere Jugendliche in der Ledererzeile und am Weberzipfel in Wasserburg. Das meldet die Polizei am Montagnachmittag. Durch die lärmenden Randalierer seien nicht nur die Anwohner gestört worden. Es sei zudem eine Werbetafel beschädigt worden, sagen die Beamten. Vor Eintreffen der Polizei flüchteten die Randalierer in unbekannte Richtung, heißt es weiter. Die Polizei bittet …

… um sachdienliche Hinweise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.