Jahresausstellung der Fotogruppe Wasserburg

Vom Wallensteinzug bis zur Tieraufnahme

image_pdfimage_print

Regine Richter Flieg nicht so hoch

Die Ausstellung der Fotogruppe Wasserburg ist dieses Jahr wieder Ausdruck der individuellen Gestaltung und Fotokunst der Mitglieder. Kein Thema war vorgegeben, so dass jeder der Fotografen die Gelegenheit nutzte, eigene Motive im Rahmen seiner Neigungen und Stärke zur Geltung zu bringen. So ist eine Mischung aus vielerlei Fotos entstanden, die eine große Bandbreite darstellt. Porträts, Landschafts – und Tieraufnahmen, Architektur, Fotos vom Wallensteinzug, gemalte Fotografien und Reisekompositionen von Thailand, Namibia und Venedig wurden bearbeitet.

[nggallery id=56]

Aus der Beschränkung des Themas innerhalb einer Serie ergibt sich eine Spannung, die zur längeren Betrachtung einlädt. Zu sehen sind die Bilder im Bildungszentrum der Sozialverwaltung ( Im Hag 14) in Wasserburg am Inn. Die Vernissage findet am Donnerstag, 20.Juni, um 19.30 Uhr statt. Führungen durch die Mitglieder der Fotogruppe sind möglich. Die Ausstellung ist vom 21.Juni  bis zum 25. Juli, Montag bis Donnerstag von 8 bis 18 Uhr und Freitag von 8 bis 15 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. Weitere Infos unter www.fotogruppe-wasserburg.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.