Innhöhe: Rauchentwicklung im Hochhaus

Feuerwehr Wasserburg, Rettungsdienst und Polizei rücken aus

image_pdfimage_print

dsc_1563Mittwoch, 14.50 Uhr, Alarm für die Wasserburger Feuerwehr! Die erste Meldung lautete: Rauchentwicklung in einem Hochhaus auf der Innhöhe. Beim Eintreffen der Floriansjünger war …

… schnell klar, dass kein Einsatz notwendig werden würde. Der Rauch drang aus einer Wohnung. Dort war in der Küche Essen angebrannt.

Vor Ort waren neben Feuerwehr und Polizei auch der Rettungsdienst sowie Kreisbrandinspektor Georg Wimmer.

dsc_1561

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.