Inndamm: Umleitung hinter Tribüne

2. Wasserburger Nächte: Rad-und Fußweg zeitweise auf Höhe Bauhof gesperrt

image_pdfimage_print

IMG_4060Die 2. Wasserburger Nächte starten heute mit der Premiere zu Shakespeares „Sommernachtstraum“. Ab 20 Uhr ist deshalb der Fuß- und Radweg von und nach Rieden auf Höhe des Bauhofs gesperrt. Es gibt aber eine Umleitung hinter der Zuschauertribüne, die permanent geöffnet und nachts auch beleuchtet ist. Während der Wasserburger Nächte, die bis 19. Juli dauern, gibt es wegen der zahlreichen Veranstaltungen an der Innbühne immer wieder zeitweise Sperrungen des Inndamms – auch vormittags und am frühen Abend. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.