Info-Nachmittag: Fachkräftepotential entdecken

IHK lädt nach Rosenheim - Es geht um Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse

image_pdfimage_print

image002Die IHK für München und Oberbayern lädt zu einer Informationsveranstaltung „Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse“ ein. Und zwar am Mittwoch, 17. Juni, von 15 bis 17 Uhr in der IHK-Geschäftsstelle Rosenheim. Seit nunmehr drei Jahren ist das „Anerkennungsgesetz“ in Kraft. Die Möglichkeit, ausländische Berufsabschlüsse anzuerkennen, bietet auch Unternehmen die Chance, Fachkräftepotential festzustellen und gezielt einzusetzen. Was ist eigentlich eine Berufsanerkennung? Wie funktioniert das Anerkennungsverfahren? Für welche Personen …

… und Mitarbeiter kommt eine Berufsanerkennung in Frage? Und welchen Vorteil habe unter anderem auch ich als Arbeitgeber? Die Veranstaltung „Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse“ gibt Antworten auf diese Fragen.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Wann und wo?

Rosenheim: 17. Juni von 15 bis 17 Uhr (IHK-Geschäftsstelle Rosenheim / DLC Rosenheim)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.