In der Burgau: Hubschrauber im Einsatz

Feuerwehr Wasserburg transportiert den Notarzt zum Patienten - Erstversorgung

image_pdfimage_print

P1040440Auch das gehört zu den Aufgaben der Wasserburger Feuerwehr: In einem Privathaushalt in der nördlichen Burgau gab es am Dienstagvormittag einen medizinischen Notfall. Die Floriansjünger rückten zur Erstversorgung an, weil alle Rettungsdienste im Einsatz waren. Der Notarzt kam per Rettungshubschrauber. Dieser konnte aber wegen der dichten Bebauung nicht in der Burgau landen und ging deshalb am Krankenhaus nieder. Der Notarzt stieg kurzer Hand in ein Auto der Wasserburger Wehr und wurde mit Blaulicht zum Patienten chauffiert. 

 

 

P1040439

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.