In der Altstadt war’s heid a weng eng

Schmidzeile noch gesperrt - Auch Max-Emanuel-Platz halbseitig dicht

image_pdfimage_print

IMG_2712Operation am offenen Herzen: Spannend ging‘s in der Wasserburger Altstadt zu, nachdem die Schmidzeile für den Verkehr noch nicht frei ist, gab‘s heute auf der Umleitung rund um die Altstadt auch noch eine Baustelle am Max-Emanuel-Platz. Dort wurde der Verkehr wegen der Verlegung einer Rohrleitung immer wieder halbseitig angehalten. Dennoch hielten sich die Staus – zumindest außerhalb der Stoßzeiten – im Rahmen. Die Schmidzeile soll übrigens am Montag, spätestens Dienstag für den Verkehr wieder offiziell freigegeben werden.

So sieht die neue Schmidzeile aus (Fotos: BS):

 

[FinalTilesGallery id=’79‘]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.