Im Bann des Basketballs

Schnuppertraining in der Schule im Englischen Institut Wasserburg

Die 1. und 2. Klasse des Förderzentrums Wasserburg durften heute an einem Basketball-Schnuppertraining teilnehmen. Die Spielerinnen der zweiten Damenmannschaft des TSV Wasserburg und das Maskottchen Leo-Löwe zogen die Kinder von Anfang an in den Basketball-Bann. Die Schüler zeigten viel Freude an den ersten kleinen Übungen in Dribbling, Defense und Wurf.

Der Mannschaftsgeist war innerhalb kurzer Zeit geweckt.

Die Kinder erhielten zum Abschied Freikarten für das nächste Basketball-Bundesliga-Spiel und freuen sich sehr darauf, mit den Damen in die Halle einlaufen zu dürfen.

Vielen Dank an die Coaches, das Maskottchen sowie die Organisatorin Ulla Prantl für das gelungene Schnuppertraining.

Text und Fotos: Förderzentrum Wasserburg

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.