Hohe Auszeichnung für Werner Steinmüller

Einer der ersten Heilerziehungs-Pfleger überhaupt - Mitbegründer des ABM-Orchesters

image_pdfimage_print

EhrungAttl – Ein Vorbild für viele: Seit 40 Jahren arbeitet Werner Steinmüller nun in der Stiftung Attl. Im Rahmen der diesjährigen Weihnachtsfeier wurde der Heilerziehungspfleger vom Vorstand Franz Hartl geehrt und mit der Pater-Rupert-Mayer-Medaille des Deutschen Caritas-Verbands (in Bronze) ausgezeichnet. Der Pädagoge begann seinen Dienst in der Stiftung Attl im August 1974 und war einer der Ersten, der die Ausbildung zum Heilerziehungs-Pfleger absolvierte. Ein damals noch völlig neuer Beruf …

Nachdem er jahrelang als Gruppenleiter der Fabian- und Aloysiusgruppe tätig war, gilt sein Hauptaugenmerk nun dem Bereich Freizeit und Bildung für Menschen mit Behinderung.

Werner Steinmüller ist Mitbegründer des ABM-Orchesters, mit dem er seit fast dreizehn Jahren regionale und überregionale Erfolge feiert.   mw

Foto (von links): Vorstand Franz Hartl und Werner Steinmüller bei der feierlichen Ehrung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.