Hinein in den Frühling

Was freut die Wasserburger am meisten, wenn's draußen wieder hell und warm wird?

image_pdfimage_print

IRE_9468Übers Wetter kann man zur Zeit wirklich nicht jammern. Schon seit Tagen verwöhnt uns die Sonne mit Temperaturen bis zu 15 Grad und am Wochenende kommt die Frühlingswärme zurück. Das ist den Café-, Eisdielen- und Biergärtenbetreibern natürlich recht – und auch die Wasserburger freuen sich auf die anstehende Jahreszeit. Wir haben mal nachgefragt: Was mögen die Wasserburger am meisten am Frühling? Foto: Irene Thois

P1040622Henriette Bernauer aus Wasserburg: „I gfrei mi scho richtig auf mein Garten und dass i do endlich wieder richtig werkln konn.“

 

 

 

 

P1040623Max Martin aus Bad Endorf:   „…auf die Frühlingsstimmung. De Leid san im Frühling einfach olle freindlicher. Am meinsten gfrei i mi aber, dass i wieder mim Moped fahren konn, bei dem scheena Weda. Im Winter geht des nämlich ned.“

 

 

 

P1040624Roswita Wimmer aus Waldhausen: „Wenn i bei Antenne Bayern gwinn. Do gibt’s wos für mei neis Auto, dann is da Frühling gebongt.“

 

 

 

 

P1040625Sandra Fußstetter aus Griesstätt: „I gfrei mi auf die Sonne, und dass ma wieder miteinander außegeh kinnan.“

 

 

 

 

P1040626Theresa Deinwallner aus Griesstätt und Katharina Mayer aus Vogtareuth: „Wir gfrein uns drauf, dass warm werd und dass’s wieder länger hell is.“ ISA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.