Hilfe für Kindergarten fleißig „erradelt“

Wasserburg: Spende aus der Tour de Badria gestern offiziell übergeben

image_pdfimage_print

badria 1Eine Spendenübergabe gestern am Nachmittag an den Kindergarten in der Wasserburger Altstadt: Sehr haben sich die Buben und Mädchen und ihre Kindergartenleiterin, Frau Ackermann, über die Tour-de-Badria-Spende in Höhe von stolzen 401 Euro gefreut, die ihnen Michael Kölbl, 1. Bürgermeister und Gerhard Selig, Werkleiter der Stadt, überreicht haben. Bei herrlichem Sommerwetter hatten – wie berichtet – 559 Radsportfreunde an der Tour de Badria teilgenommen. Querfeldein durchs wunderschöne Alpenvorland konnte zwischen einer großen Tour mit 46 Kilometern und einer kleiner Tour mit 23 Kilometern gewählt werden …

Zurück am Badria gab es als Belohnung eine Freikarte für einen ganzen Tag baden im Badria. Am Getränkewagen auf der Strecke, wo sich jeder Teilnehmer kostenlos erfrischen konnte, wurden auch heuer wieder diese Spenden gesammelt. Herzlichen Dank dafür!

badria 2

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.