Heute ist Welt-Kindertag …

Wasserburg: Ein Schutzbund und die Bedürfnisse der Jüngsten - Morgen Schnupper-Tag

image_pdfimage_print

schulhof

Anlässlich des heutigen Welt-Kindertags lädt der Kinderschutzbund Wasserburg am morgigen Mittwoch ein, einige seiner Angebote kennenzulernen! Von 9 bis 12 Uhr findet auf der Burg 11 der Eltern-Kind-Burgtreff statt. Sozialpädagogin Dorothée Folger-Röhle gibt dort kostenlos Einblicke in das Elternkurs-Programm „Starke Eltern – starke Kinder“. Anne Blume zeigt Interessierten die Spielräume und lädt Groß und Klein zum Singen und Toben ein. Unter dem Motto „Kindern ein Zuhause geben“ erinnern der Kinderschutzbund, das Kinderhilfswerk und UNICEF Deutschland …

… am heutigen Dienstag ganz besonders an die Interessen, Rechte und Bedürfnisse von Kindern. Was Kinder für eine gute Kindheit brauchen: Eine sichere Umgebung, Menschen, die an sie glauben und denen sie vertrauen können sowie gute Spiel- und Lernmöglichkeiten. Auch der Kinderschutzbund in Wasserburg setzt sich für die Umsetzung der Kinderrechte ein und bietet Kindern und Familien wichtige Hilfen durch sein vielfältiges Angebot.

Für Kinder aus Trennungs-Familien sind dies zum Beispiel das Besuchscafé oder der begleitete Umgang. Für alle Kleinkinder gibt es eine offene Spielgruppe und den Kurs „Musik auf der Burg“.

Kinder wie Eltern können sich kostenlos und anonym telefonisch Rat holen. Regelmäßig finden die professionellen Elternkurse „Starke Eltern – Starke Kinder“ statt. Familienpaten unterstützen Familien, die vorübergehend ein Herz und zwei Hände zusätzlich gebrauchen können.
Das Mehrgenerationenhaus bietet unter anderem eine Nachmittagsbetreuung für Schulkinder sowie Ferienprogramme, das Familiencafé und das Seniorencafé.

Mehr Informationen zu allen Angeboten des Kinderschutzbunds Rosenheim und Wasserburg finden Sie im Internet unter www.kinderschutzbund-rosenheim.de

Alles über die weltweit geltenden Kinderrechte erfahren Sie unter www.weltkindertag.de

Foto: Kinderschutzbund

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.