Nachts in der Herrengasse gewütet

Haager drehte durch: Auto, Roller, Möbel demoliert - Stuhl in Bankfiliale geworfen

image_pdfimage_print

randale_kWasserburg/Haag – Randalierer in der Herrengasse in Wasserburg: Ein 32-jähriger Mann aus Haag drehte vergangene Nacht laut Polizei im alkoholisierten Zustand durch, trat gegen ein Auto, warf einen Roller um und warf schließlich einen Stuhl in das Fenster der dortigen Bank. Auch das Mobiliar der umliegenden Gaststätten wurde teilweise in Mitleidenschaft gezogen. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 2500 Euro. Der Mann wurde von der Polizei Wasserburg noch vor Ort festgenommen. Die Geschädigten werden gebeten …

… sich mit der Polizei Wasserburg (08071/9177-0) in Verbindung zu setzen.

randale2_k

Fotos: AR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.