„Havana Club“ war nicht zu schlagen

Sieger beim EM-Gauditurnier von Junglöwen und „El Paso" - Tolles Programm

image_pdfimage_print

00

16 Mannschaften und über 40 spannende Partien: Am Wochenende ging das EM-Gaudi-Turnier der Wasserburger TSV-Junglöwen und des „El Paso“ über die Bühne. Zwar sorgte das durchwachsene Wetter immer wieder für ein paar Regengüsse, der guten Stimmung auf dem Wasserburger Altstadt-Sportplatz tat dies aber keinen Abbruch. Sieger wurde am Ende das Team „Havana Club“ vor „Dzenel & Friends“, den „Rotter Attraktionsfußballern“ und der „Münchner 1″. Torhüter des Turniers wurde …

… Amir Sehalic vom Team „El Paso Bulls“.

Die Torschützen-Kanone holte sich Philip Funke vom „Havana Club“.

Hier unsere Schnappschusse vom Turniertag an der Landwehrstraße:

[FinalTilesGallery id=’543′]

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.