Gemeinsam geschafft! Dieser Weg war kein leichter …

Wasserburg: Große Freude bei feierlicher Einweihung der neuen BRK-Fahrzeughalle

image_pdfimage_print

1Die Erleichterung war zu spüren bei der fröhlichen Schlüssel-Übergabe. Norbert Pache (Foto), Wasserburgs BRK-Bereitschaftsleiter und stellvertretender Kreisbereitschaftsleiter, nahm den Schlüssel aus den Händen von Regina Linnerer vom Architekturbüro Jocher & Stechl glücklich entgegen – für die neue Fahrzeughalle in Wasserburg oben am Beginn der Krankenhausstraße. Äußerst schwierige Bodenverhältnisse hatten das Bauprojekt vor genau zwei Jahren nach dem Spatenstich ins Wanken gebracht. In feierlichem Rahmen wurde das rund 650.000-Euro-Projekt nun heute am Samstagmittag durch die Geistlichen Dr. Schinagl und Müller vor zahlreichen Festgästen eingeweiht. Die stolze Summe von 210.000 Euro Spenden war für die neue, moderne Halle mit neuer Feldküche und Einsatzfahrzeug zusammen gekommen. Weil die Helfer Hilfe brauchten …

Fotos: Renate Drax

2

… wie es Peter Schwertberger, Vorstandsmitglied der Wasserburger Kreissparkasse im Namen aller Sponsoren treffend formulierte in seiner Ansprache.

7

Im Eilschritt zu den Fahrzeugen: Selbst mitten im heutigen Festakt immer wieder Einsatzalarm für die Helfer des BRK-Wasserburg.

Direkt beim Krankenhaus Wasserburg befindet sich der Rotkreuzstandort mit Rettungswache, Schulungsräumen und nun eben auch – endlich – mit einer neuen modernen Fahrzeughalle.

Hier treffen sich regelmäßig die Ehrenamtlichen der BRK-Bereitschaft Wasserburg, die sich sowohl im Katastrophenschutz, als auch im Sanitätsdienst und im Sozialen stark engagieren. Die Stellung von Schnelleinsatzgruppen, die Besetzung von Sanitätsdiensten oder die Verpflegung von Hunderten von Menschen bei Festlichkeiten des Roten Kreuzes sind nur einige der vielfältigen Aufgaben, die wahrgenommen werden.

Höchste Auszeichnung beim BRK für Freddy Eisner

4

Eine besondere Auszeichnung – die Höchste beim BRK – gab’s heute für Freddy Eisner (Mitte), den stellvertretenden Kreisvorsitzenden des BRK, für sein herausragendes Engagement um den Neubau der Wasserburger Fahrzeughalle: Die Henry-Dunant-Medaille in Gold – überreicht durch den BRK-Kreisvorsitzenden Karl-Heinrich Zeuner (links) und den BRK-Kreisgeschäftsführer Martin Schmidt (rechts).

6

Gott, gib allen, die hier helfen, die Kraft, gut zu sein. Nicht nur die neue Halle, auch die neue Feldküche und die Einsatzfahrzeuge des BRK in Wasserburg erhielten Gottes Segen durch die beiden Wasserburger Geistlichen Müller (links) und Dr. Schinagl (rechts) – begleitet von Freddy Eisner.

Die absolut spannende Chronologie des Neubaus einer BRK-Fahrzeughalle mit sieben Stellplätzen in Wasserburg – vor genau einem Jahr im Sommer 2014 musste trotz Verschieben des Bauwerks immer wieder mit dem Einbrechen der Baugrube gerechnet werden … :

8 9

Ein großartiges Gemeinschaftswerk dank dieser Sponsoren:

10

Ehrenhalber außen an der Fahrzeughalle in Wasserburg angebracht …

 

Unser weiterer Bericht und noch mehr Fotos vom Festakt folgen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.