Fürs Theater: Kinder gesucht

Am Sonntag ab 12 Uhr Vorsprechen im Tanzstudio Belacqua

image_pdfimage_print

theaterwasserburg_nur ein tag_henjes_semmler_urban_quer_flammJörg Herwegh, Leiter des Kinder- und Jugendtheaters Wasserburg, sucht für die nächste Produktion drei Kinder im Alter von zehn bis 13 Jahren – ein Mädchen und zwei Jungen. Gespielt wird „Kalle Blomquist“ von Astrid Lindgren. Die drei jungen Hauptfiguren sind Kalle und seine beiden Freunde Anders und Eva-Lotta. Sie erleben einen abenteuerlichen Sommer in einer schwedischen Kleinstadt. Ein echter Dieb kommt in die Stadt, sodass Kalle, bislang nur zum Spaß „Meisterdetektiv“, richtig zu tun bekommt …

Die Vorstellungen sind zwischen 12. Juni und 7. August. Alle Kinder, die Interesse haben, gemeinsam mit Profis des Theaters Wasserburg in „Kalle Blomquist“ mitzuspielen, können am Sonntag, 10. April, ab 12 Uhr an einem Vorsprechen im Tanzstudio Belacqua teilnehmen. Es findet im Anschluss an die letzte öffentliche Vorstellung des Kinderstücks „Nur ein Tag“ statt.

Informationen zum Vorsprechen gibt es bei Jörg Herwegh, Telefon 0174/9796191, E-Mail info@herwegh.info.
Informationen und Karten für „Nur ein Tag“ (Beginn um 11 Uhr im Theater Wasserburg) gibt es über www.theaterwasserburg.de. Karten im Vorverkauf gibt es außerdem bei der Buchhandlung Fabula in Wasserburg, beim Kulturpunkt Isen und im Kroiss TicketZentrum Rosenheim.

Fotos „Nur ein Tag“: Christian Flamm, Es spielen: Hilmar Henjes, Regina Alma Semmler, Julia Urban. Regie: Jörg Herwegh.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.