Finanzspritze fürs Jubiläum der Feuerwehr

Sparkasse Wasserburg spendet 1.000 Euro an die Haager Floriansjünger

image_pdfimage_print

Die Feuerwehr Haag feiert vom 18. bis 21. Mai ihr 150-jähriges Bestehen (wir berichteten). Für die Feierlichkeiten haben sich die Feuerwehrler Einiges einfallen lassen. An den Jubiläumstagen finden unter anderem ein Festgottesdienst, ein Familientag und ein Kabarett statt. Zu diesem Anlass wurde auch die Fahne restauriert. Die Sparkasse Wasserburg unterstützte die Feuerwehr dabei mit einer Spende in Höhe von 1.000 Euro.

Helmut Schuster, Leiter der Sparkassen-Geschäftsstelle in Haag (Mitte), übergab die Spende an den Kommandanten Thomas Göschl (links) und den ersten Vorsitzenden Robert Kinzel.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.