Festzug: Über 1000 haben sich gemeldet

Frühlingsfest startet am 13. Mai mit Marsch durch die Altstadt - 200 Böllerschützen dabei

image_pdfimage_print

20150522_175921_resizedAm Freitag war Anmeldeschluss – und jetzt steht es fest: Über 1000 Teilnehmer wird der große Festzug zum Auftakt des Frühlingsfestes in Wasserburg heuer haben. Angeführt wird der Zug von den Böllerschützen des Schützengaus Wasserburg-Haag und benachbarter Böller-Gruppierungen. Sie werden am Inndamm lautstark gemeinsamen den Rest des Zuges begrüßen. Dann folgen die heimischen Vereine und die Oldtimer. Mit dabei sind heuer neben der Stadtkapelle drei weitere Musikkapellen. Eine Info-Veranstaltung zum Festzug findet am Montag, 2. Mai, 19.30 Uhr, in den Paulanerstuben am Marienplatz (Nebenzimmer) statt.

Zug-Leiter Christian Huber wird dabei über alle wichtigen Sicherheitsfragen informieren sowie die genau Zugaufstellung präsentieren. Zudem gibt es an diesem Abend den Handzettel für den Festzug 2016. Jeder teilnehmende Verein, jede Gruppierung sollte einen Teilnehmer zu dieser Info-Veranstaltung entsenden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.