FC Bayern-Fanclub: Gründung heute

Alle Anhänger des Rekordmeisters sind in den Roten Turm eingeladen

image_pdfimage_print

Roter TurmWasserburg/Altlandkreis – Die Gründung eines FC Bayern-Fanclubs findet heute, Freitag, 19.30 Uhr, im Roten Turm in Wasserburg statt. Herzlich eingeladen sind alle Fans des FC Bayern München aus Stadt und Altlandkreis – ob Alt oder Jung. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem folgende Punkte: …

 


•Bekanntgabe der geplanten Satzung und der Ziele des Fanclubs, der „FC Bayern-Fanclub Roter Turm Wasserburg” heißen soll.

•Präsentation des Vereinslokals „Roter Turm” und der Fanclub-Beauftragten.

•Kurzpräsentation: Ein neuer Fanclub und seine Entwicklung, Sebastian Friesinger jun. von den „Bayern-Freunden Oibich”, die sich vor knapp vier Jahren gegründet haben.

•Wahlen der Vorstandschaft

•Abstimmung über Jahresbeitrag

•Geplante Vorhaben 2014/2015.

•Gemütliches Beisammensein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 Gedanken zu „FC Bayern-Fanclub: Gründung heute

  1. dervoherandahoi da bruck

    Endlich geht er heute Nacht auf in Wasserburg: Der Stern des Südens! Mir wern zwar ned de Größe der „13 Höslwanger“ oder des „Obinger-Fanclubs“ heid auf´d Fiaß stelln, aba oans is klar: Mir wern den FCB, wia de Oibichna, würdig im Oidlandkreis vertreten und in da Arena bestens unterstützn! Gibts eigentlich no den blauen Fanclub, ma heard und segd nix mehr.

    0

    0
    Antworten
    1. Ein Grund mehr, das Central zu retten, wenn das Publikum woanders so schlecht wird.

      0

      0
      Antworten
      1. Die -Blauen aus Wasserburg und Umgebung sind wie eh und je treu ( egal in welcher Liga)
        bei JEDEM Spiel der Münchner Löwen live vor Ort um Ihren Lieblingsklub zu unterstützen.
        Auch wenn es nicht so gut läuft … Sechzig ist auch deswegen so sympathisch und anders,
        weils wia im richtigen Leben halt auch anders zugeht…mit ZUSAMMENHALT PUR !

        0

        0
        Antworten
    2. Die Wasserburger Löwen sind nach wie vor in jedem Heimspiel vertreten, machen Sie sich keine Sorgen. Unsere Leidenschaft (ja, so was gibt es im Fußball) ist nicht ergebnis- und ligaabhängig.

      Das Liebenswerte an Wasserburg ist, dass die Stadt etwas anders ist als andere Städte. Dies spiegelt sich in vielen Dingen wider. Wasserburg zog schon immer Menschen an, die ab und an auch gegen den Strom schwimmen. Ist das das Wesen des FC Bayern und seiner Freunde? Passt ein Bayern-Fanclub zu Wasserburg? Mehr „Mainstream“ als der FC Bayern geht eigentlich nicht!

      Wasserburg ist und bleibt blau – ein Bayern-Fanclub passt einfach besser nach Höslwang.

      0

      0
      Antworten
      1. Weil heid Tag der Toleranz ist:

        Eine Stadt mit dem Löwen im Wappen und in unseren Herzen,
        die kann auch einen Fanclub des FC Bayern verschmerzen! 🙂

        0

        0
        Antworten