Farbwelten in St. Konrad

Ab Donnerstag Werke von Gabi Kolender im Caritas-Altenheim zu sehen

image_pdfimage_print

stkonradFarbwelten – so lautet die Bilderausstellung von Gabi Kolender, Mitarbeiterin im Caritas-Altenheim St. Konrad. Ab Donnerstag, 29. September, kann die Ausstellung im Altenheim besichtigt werden. Kolender bezeichnet es als „glückliche Fügung“, dass sie zur Malerei gekommen ist. Sie malt besonders gerne abstrakte, nicht gegenständliche Bilder, verschiedene Materialien und Techniken bieten ihr dabei eine große „Spielfläche“.

So oft es ihr die Arbeit zulässt begibt sich die Künstlerin in ihre „Farbwelt“ und entdeckt dabei persönliche Stimmungen und Veränderungen die sich in ihren Bildern wiederspiegeln.

Ihre Bilder sind in der Eingangshalle, der Cafeteria und dem Saal ausgestellt und täglich von 9 bis 18 Uhr zu besichtigen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.