Fahrer vom Unfallort geflüchtet

Hoher Sachschaden an geparktem VW-Passat in der Überfuhrstraße

image_pdfimage_print

In der Nacht zum Samstag wurde zwischen 1 und 9 Uhr morgens im Parkhaus an der Überfuhrstraße in Wasserburg ein Auto angefahren. Der Unfall ereignete sich im ersten Obergeschoß auf der Ostseite. Bei dem Unfall wurde ein rückwärtig eingeparkter VW-Passat an der linken Seite beschädigt. Fahrertür und der linke Kotflügel müssen vermutlich wegen des Schadens ausgetauscht werden. Der Sachschaden beläuft sich auf zirka 3000 Euro. Die Polizeiinspektion Wasserburg, Telefon 08071/91 77-0, bittet um Hinweise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.