Exzellente Prüfungsergebnisse

Am kbo-Inn-Salzach-Klinikum: Alle 33 Schüler bestanden ihr Examen

image_pdfimage_print

kbo_kGabersee – Großer Grund zur Freude für Kurs 75 am kbo-Inn-Salzach-Klinikum: Zum Abschluss der dreijährigen Gesundheits- und Krankenpflegeausbildung bestanden alle 33 Schüler ihr Examen. Drei Jahre hatten die Auszubildenden gemeinsam gelernt, sich über Höhen gefreut und Tiefen gemeistert. Der größte Wunsch der Klasse: „Es wäre schön, wenn alle bestehen würden. Wir sind als Klassengemeinschaft zusammen gewachsen und möchten, dass keiner zurück bleibt.“

Dieser Wunsch ging nun in Erfüllung. Dr. Gabriele Ziethe von der Regierung Oberbayern und Sabine Balzer, Schulleitung der Berufsfachschule für Krankenpflege und Krankenpflegehilfe, gaben die gute Nachricht bekannt. Der Jubel der Absolventen war bis auf die Straße zu hören. Tränen der Freude und Erleichterung flossen zahlreich.

Dr. Theodor Danzl, Geschäftsführer des kbo-Inn-Salzach-Klinikums, freut sich, dass über ein Drittel der frisch Geprüften im Haus übernommen werden können. Aber auch für die anderen sieht die Zukunft sehr gut aus. Die meisten haben eine Stelle in den umliegenden Kliniken gefunden. Einige erkunden zuerst für einige Monate das Ausland und wieder andere haben sich dafür entschieden weiter zu lernen: Sie drücken nun die Bank an einer Hochschule.

Für neuen Nachwuchs ist auch bereits gesorgt. Zum 1 Oktober 2014 startete jetzt ein neuer Kurs mit 32 angehenden Gesundheits- und KrankenpflegerInnen.

Foto: Eva Grasser (links) und Franziska Kain.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.