Rauch in der Rosenheimer Straße

Verbrannte Marmelade sorgt für Feurwehreinsatz

image_pdfimage_print

002   IMG_1513Wasserburg – Sirenenalarm in der Stadt: Die Wasserburger Wehr rückte am Dienstag gegen 7 Uhr mit einem Großaufgebot in die Rosenheimer Straße aus. Dort hatten Passanten Feuer im Fenster einer Wohnung gesehen. Doch vor Ort war schnell klar: Es war nur Rauch, der von einer verbrannten Marmelade her stammte. Die hatte die Bewohnerin auf dem Herd vergessen. Die Feuerwehr rückte wieder ab.

Fotos: Georg Barth

[nggallery id=98]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.