Entdeckungsreise in den Glauben

Im Mai Kurs für jedermann bei der Baptistengemeinde Wasserburg

image_pdfimage_print

koinoniaMitte Mai startet in der Baptistengemeinde Wasserburg ein zehnwöchiger Kurs zum Thema „Hat das Leben mehr zu bieten?“. Der Alpha-Kurs ist eine bewährte Möglichkeit, dem Sinn des Lebens auf die Spur zu kommen, zu erfahren, was Christen glauben und wie sie leben. Er bietet mehr als graue Theorie und setzt keinerlei Vorkenntnisse voraus. In entspannter Atmosphäre können die Teilnehmer zuhören und mitreden. Der Kurs ist konfessionsübergreifend und wird in allen großen christlichen Kirchen und Glaubensgemeinschaften angeboten – in über 170 Ländern der Erde.

Jede Zusammenkunft im Alpha-Kurs beginnt mit einem leckeren Frühstück, dem ein Referat folgt, das bei jedem Treffen ein anderes grundlegendes Thema des Glaubens aufgreift. Gesprächsgruppen bieten schließlich jedem die Möglichkeit, mit den eigenen Fragen und Gedanken zu Wort zu kommen.

Am 8. Mai von 9 bis 11.30 Uhr lädt die Baptistengemeinde zum Alpha-Fest ein, eine unverbindliche Gelegenheit, um einen ersten Eindruck  zu gewinnen. Am 15. Mai beginnt dann der Alpha-Kurs. Bei einmaliger Teilnahme entsteht keinerlei Verpflichtung auch an den anderen Kursteilen zu kommen. Eingeladen ist jeder, der Interesse mitbringt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Alle Veranstaltungen finden in den Räumlichkeiten der Baptistengemeinde Wasserburg, Kaspar-Aiblinger-Platz 7 in Wasserburg (ehemals Arbeitsamt) statt.  

Weitere Informationen auch unter www.koinonia-wasserburg.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.