„El Paso“ will sich vergrößern

Bauausschuss: Grünes Licht für Antrag über neue Räumlichkeiten für das Lokal in der Altstadt

image_pdfimage_print

2016-09-26-14-04-55Bei der jüngsten Bauausschuss-Sitzung wurde ein Antrag des „El Paso – Cocktails and Food Wasserburg“ vorgestellt. Die Betreiber möchten ihr Lokal vergrößern und dafür den momentan leerstehenden Gewerberaum im Nebengebäude – vorher ein Geschäft für Töpferwaren – nutzen. Zwar fehlten für den Antrag noch ein paar vertragliche Details, die zum Startschuss für den Um- und Ausbau notwendig sind, doch waren sich die Stadträte einig: Die Betreiber des beliebten Lokals können ihren Plan umsetzen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Gedanken zu „„El Paso“ will sich vergrößern

  1. Super so jungs, weiter so

    12

    8
    Antworten
  2. Wasserburgen mit Leib und Seele

    Super Jungs, ihr zeigt es wie man ein Lokal in der Altstadt betreiben soll!
    Spaß haben dürfen, tolles Ambiente, gute Musik, leckeres Essen, geile Drinks und Respekt gegenüber den Anwohnern der Altstadt??
    Eben el Paso!

    17

    8
    Antworten