Einmal Pilot sein – Einladung an Schüler

Ausflug zur Flugwerft mit der Stadt Wasserburg und dem Jugendtreff

image_pdfimage_print

PilotDer Traum vom Fliegen zum Anfassen: Am Buß- und Bettag, 19. November, bieten die Stadt Wasserburg und der AWO Jugendtreff iNNSEKT einen Ausflug für Schüler ab zehn Jahren nach Oberschleißheim zur Flugwerft an. Bei gutem Wetter können weniger technisch Interessierte den Barockgarten des Schlosses Schleißeim besuchen. Das Fliegen ist ein uralter Traum der Menschen. Heute steigen wir ohne viel nachzudenken in ein Flugzeug und Astronauten machen einen Spaziergang im Weltraum. Aber wie funktioniert das eigentlich? In der Flugwerft Schleißheim kann man dem Geheimnis …

… auf den Grund gehen – n ein echtes Cockpit steigen und Pilot spielen, Landeklappen setzen oder den Höhenmesser einstellen.

Ab 7.30 Uhr kann gemeinsam im Jugendtreff iNNSEKT gefrühstückt werden. Abfahrt
des Busses ist um 9 Uhr. Die Rückkehr nach Wasserburg ist für 14 Uhr geplant.
Kostenbeitrag für Frühstück, Busfahrt und Eintritt: acht Euro.

Anmeldung ab sofort bei der Stadt Wasserburg mit gleichzeitiger Bezahlung der Kosten.

Möglich von Montag bis Donnerstag bei Karin Brandner, Zimmer 14.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 45 Kinder/Jugendliche. Auskunft erteilt Irene Langer unter 08071/93053.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.