Eine schöne Geste der Sparkasse

Umbau des Fischerhäuschens am Penzinger See mit 1500 Euro unterstützt

image_pdfimage_print

FischereiPenzing – Der Kreisfischereiverein Wasserburg hat ein Grundstück am Penzinger See erworben, auf dem bereits ein kleines Fischerhäuschen stand. Dieses Häuschen wird zum Großteil in Eigenleistung sowie mit Sachspenden der Vereinsmitglieder umgebaut und vergrößert. Das neue Haus soll dem Verein künftig unter anderem für Schulungen im Bereich Jugendarbeit, für kleinere Veranstaltungen und als Büro zur Verfügung stehen. Eine schöne Geste: Die Sparkasse Wasserburg unterstützt den Verein bei dem Umbau des Fischerhäuschens mit einer Spende in Höhe von 1.500 Euro! Peter Schwertberger, Vorstandsmitglied der Sparkasse Wasserburg, überreichte …

… den Spendenscheck an die Vorstandschaft des Kreisfischereivereins Wasserburg.

Unser Foto von links: Franz Göpfert, 1. Vorstand des Kreisfischereivereins Wasserburg, Peter Schwertberger, Vorstandsmitglied der Sparkasse Wasserburg und Roland Edl, 2. Vorstand des Kreisfischereivereins Wasserburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.