Eine ganz besondere Atmosphäre

Am Wochenende war wieder Zeltflohmarkt in der Stiftung Attl

image_pdfimage_print

flohmarktEs mag wohl noch ein wenig am anhaltenden Nebel gelegen haben, dass der Andrang in den frühen Morgenstunden beim Attler Zeltflohmarkt nicht ganz so groß war, wie gewohnt. Später strömten jedoch zahlreiche Besucher ins große Flohmarkt-Zelt auf dem Attler Festgelände. Und so zeigten sich die Veranstalter, die Kulturelle Arbeitgemeinschaft der Einrichtung für Menschen mit Behinderung, sehr zufrieden. „Wir haben heuer wieder viele neue Gäste unter den Standbetreibern“, so Berthold Mentrup. „Sie waren alle begeistert von unserer besonderen Flohmarktatmosphäre“.

Der jährliche Attler Zeltflohmarkt zeichnet sich dabei nicht nur durch besonders geringe Standgebühren aus. Der Erlös kommt jedes Mal der kulturellen Förderung in der Stiftung Attl zugute. MJV

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.