Eine einzigartige Bibel-Ausstellung

In Ergänzung zum Bürgerspiel - Guttenberg-Presse

image_pdfimage_print

BibelWasserburg – Das Wasserburger Bürgerspiel wirft seine Schatten schon weit voraus. In Ergänzung zu Wallenstein, den Schwedenkrieg am Inn, den Glaubenskrieg und die Auseinandersetzung zwischen Katholiken und Protestanten wird es in der Zeit vom 22. August bis 8. September eine Bibel-Ausstellung in Wasserburg in der Turnhalle des Sonderpädagogischen Förderzentrums am Kaspar-Aiblinger-Platz geben. Die Ausstellung gibt einen sehr transparenten Überblick über Entstehung, Einheit, Aktualität, Verbreitung, Überlieferung und moralischem Anspruch der Heiligen Schrift.

Sorgsam zusammengetragene Ausstellungsstücke, informative Schautafeln und als Highlight eine originalgetreu nachgebaute funktionsfähige Guttenberg-Presse, auf der ein Bibeltext eigenhändig gedruckt werden kann, eine originale Thorarolle, Bibelausgaben aus aller Welt und maßstabsgetreue Modelle von biblischen Szenen charakterisieren diese einzigartige Ausstellung.

Führungen durch die Ausstellung – auf Wunsch auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten – bringen dem Besucher anschaulich die Weltsicht der Bibel näher. Verantwortlich dafür zeichnet der Verein „Christen im Wasserburger Land e.V.“. Die Öffnungszeiten sind angelehnt an das Bürgerspiel jeweils Donnerstag bis Sonntag von 12 bis 18.30 Uhr. Nähere Auskünfte und Anmeldungen unter 0170 6405528. Der Eintritt ist frei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.