Einbrechern das Handwerk legen

Wie schützt man sich richtig? Wasserburger Experte gibt Tipps

image_pdfimage_print

Burglar hand holding crowbar break opening doorAlarmierend, die vielen Meldungen der Polizei: Aktuell wird in Wasserburg und im Altlandkreis auffallend oft eingebrochen! Unbekannte Täter verschaffen sich immer wieder Zugang zu Geschäften und privaten Wohnungen (wir berichteten). Kein Wunder, dass sich die Menschen in Stadt und Altlandkreis Sorgen machen. Man kann nie wissen, wen es als Nächsten trifft. Doch guter Rat ist dieses Mal nicht teuer – Peter Huber, Meister im Rollladen- und Sonnenschutztechniker-Handwerk, hat ein Konzept, mit dem man sein Hab und Gut schützen kann. Wir bringen dazu in den nächsten Tagen eine neue Serie: Den Einbrechern das Handwerk legen!

Erst die Parfümerie, jetzt das Cafè und ein Mehrfamilienhaus – drei Fälle von  Einbrüchen in den vergangenen zwei Nächten in Wasserburg. Die Täter werden dabei immer dreister. Das System, das dahinter stecke, sei jedoch durchschaubar, so Peter Huber. „Die Einbrecher suchen sich hauptsächlich Orte oder Gebiete aus, von denen man schnell wieder wegkommt. Die Nähe von Schnellstraßen oder Autobahnen wie die Hauptverkehrsstrecken B304 München-Salzburg oder die B15 Landshut-Rosenheim nahe der Landesgrenze sind äußerst beliebt.“

Man müsse jedoch zur Sicherung seines Geschäftes oder seines Hauses keine Hochsicherheitstrakte bauen, um sich sicherer zu fühlen. Peter Huber, Meister im Rollladen und Sonnenschutztechniker-Handwerk: „Prävention ist durchaus machbar, ohne übertrieben hohen Kosten! Unsere Schwerpunkte in der neuen Serie werden  Rollläden, Fenster, Türen und Alarmanlagen sein. Außerdem werden wir bei der Wasserburger Stimme Beratungsstellen nennen und verschiedene Sicherheits-Produkte vorstellen.“

Außerdem wird Einbruchschutz-Profi Peter Huber. Fragen beantworten. Einfach schon mal vorab senden an info@wasserburger-stimme.de.

Eine Statistik vom Landeskriminalamt zu Wohnungseinbrüchen (hier klicken). 

Das Huber-Team erreicht man unter:

Neudecker Strasse 9

83512 Wasserburg

Telefon: 08071 8008

Fax:  08071 8054

E-Mail: p.huber@jalousien-huber.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.