Ein Tipp vom Geschenk-Experten

Christoph Hafner vom Pfeiffer am Rathaus und die unsichtbare Kraft

image_pdfimage_print

P1040020Noch immer kein Geschenk für Heiligabend? In der Wasserburger Altstadt gibt es sicher das Richtige. Unter anderem bei „Pfeiffer am Rathaus“, dem etwas anderen Spiel- und Schreibwarengeschäft. Und Christoph Hafner, Inhaber des Ladens am Marienplatz, hat da auch gleich einen Experten-Tipp: „Mein Spiel des Jahres heißt Magnaef.“ Worum es dabei geht? … 

Magnaef_2Mit Magnaef lassen sich spielerisch „die Zauberwelt der magischen Kräfte“ erschliessen. Denn durch den magnetischen Stab können immer wieder neue Motive mit den Metallkugeln in Windeseile auf die Spieloberfläche „gezaubert“ werden. Und Sim Sala Bim ist der Buchstabe oder die Zahl mit dem roten Stab wieder weggezaubert. Alle Kugeln haben Ihren „festen Platz“ so wird Magnaef zu einem idealen Reisespiel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.