„Ein Glücksfall für Wasserburg und die Region“

Hunderte von Besuchern heute bei Recipharm - Ein Hit: die Antenne-Bayern-Band

image_pdfimage_print

1Wasserburg – „Es ist ein Riesenglück, dass wir nicht auf der Wies’n sind – denn hier in Wasserburg auf dem Gelände von Recipharm gibt es viel mehr zu sehen und das Bier ist auch billiger.“ Moderator Christian Franz von Antenne Bayern unterhielt am heutigen Samstag die zahlreichen Besucher auf der eigens für das große Jubiläums-Fest der Firma aufgebauten Antenne-Bayern-Bühne. Die Feier wurde zu einem ganz besonderen Musikvolksfest für Jung und Alt! Wie berichtet gibt es Recipharm seit nunmehr 40 Jahren am südlichen Ortseingang von Wasserburg, einigen eher noch bekannt unter dem Namen Madaus …

Interview_klein

Obwohl es jeder kennt, wissen wohl nur die wenigsten, was dort eigentlich genau hergestellt wird und wie es im Inneren des Unternehmens aussieht. Antworten auf diese und weitere Fragen wurden von Recipharm anlässlich des Jubiläums heute mit einem Tag der offenen Tür und einem einmaligen Blick in das Herz der Firma gegeben.  

Eingang_klein

Knapp 800 Besucher wollten sich die informativen Einblicke in Labor, Lager und Produktionshallen am Jubiläumsfest des Pharmaunternehmens nicht entgehen lassen. Zahlreiche Mitarbeiter der insgesamt 300-köpfigen Belegschaft begleiteten die Interessierten mit informativen Erläuterungen.

Los ging der Rundgang in den Lagerräumen, über die Technikräume und weiter zur Produktion. Die Besucher erlangten so einen einzigartigen Einblick in die Funktionsweise von Sterilisationsverfahren, Keimfiltration, Nährböden mit angelegten Kulturen oder Ansatzherstellung der Arzneistoffe. Die Abteilungen Elektro und Mechanik boten ebenso einen Einblick wie die Qualitätskontroll-Abteilung oder die Verpackung – teilweise aufgrund strenger Hygiene-Vorschriften durften die Besucher die Maschinen und Geräte nur durch die Glasscheibe bestaunen. Denn, so erklärte Geschäftsführer Armin Dallüge, es sei der ‚unsterile‘ Mensch die größte Gefahr Keime und bakterielle Mikroorganismen in die Produkte einzubringen.

Jugendtrachtler_kleinNach dem Rundgang durch das Arzneimittelwerk ließen sich die Besucher von dem bunten Programm für Jung und Alt begeistern. Viele kulinarische Angebote luden zum Verweilen auf den Bierbänken ein. Etliche Interessierte flanierten auf dem Gelände von Informationsständen zum Kino, das mit einem Film den Herstellungsprozess der sterilen Fertigung erklärte.

Die Antenne-Bayern-Band, die sich leicht erkenntlich mit blauen Antenne-Bayern-Jacken am frühen Nachmittag noch unter die Besucher mischte, sorgte ab 15 Uhr für Party-Stimmung. Mit Songs von Lynrd Skynrd, Rolling Stones, Christina Stürmer, Amy Winehouse, Bon Jovi oder LaBrassBanda heizte die zwölf-köpfige Band mit ihrer Live-Performance der Menge kräftig ein.

MusikkapelleWb_kleinDamit es den kleinen Gästen nicht langweilig wurde, organisierte Recipharm eine Hüpfburg mit Rutsche, Torwandschießen und Kinderschminken. Die Stadtkapelle und der Trachtenverein Wasserburg mit seiner Jugendgruppe verdeutlichten auf der Bühne bayerische Tradition, Stimmung und Tracht. Dies sei Geschäftsführer Armin Dallüge besonders wichtig. „Als Preuße fühle ich mich hier sehr wohl in dieser wunderschönen Umgebung“, sagte er im Interview mit Christian Franz von Antenne Bayern.

Besucher3_klein„Ich habe diese grundsolide Firma vor zehn Jahren von meinem Vorgänger, Dr. Helmut Lix, übernommen und bin noch heute froh über diese Entscheidung. Ihm gilt ein besonderer Dank.“ Außerdem, verriet Dallüge mit einem Verweis auf die Baustelle hinter dem Gebäude, entstehe bis Ende 2016 ein neues Produktionsgebäude, hochtechnisiert, das mit neuen Kapazitäten verschiedene Kundenschichten ansprechen soll. „Zudem gibt es kaufmännische, technische und pharmakante Berufsfelder bei uns“, so der Geschäftsführer weiter, „ab 2015 bieten wir erstmals auch Ausbildungsplätze für Pharmakanten an.“

Auch Bürgermeister Michael Kölbl und Landrat Wolfgang Berthaler waren der Meinung, Recipharm sei ein Glücksfall für Wasserburg und die Region …

Antenne-Bayern-BandmitChristianFranz_klein

[FinalTilesGallery id=’102′]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.