Ein Ausflug mit der ganzen Familie

Bund Naturschutz Wasserburg lädt am Sonntag ein - Ziel Kiefersfelden

image_pdfimage_print

wandern 2Am kommenden Sonntag, 19. Juni, lädt die Wasserburger Familiengruppe des Bundes Naturschutz zu einem Ausflug nach Kiefersfelden ein. Eingeladen sind alle (auch ohne Kinder), die sich vom Programmablauf angesprochen fühlen. Die Fahrt beginnt um 9 Uhr am Bahnhof Reitmehring. In Rosenheim steigt die Gruppe um und gegen 10 Uhr ist man in Kiefersfelden. Mit der legendären Wachtlbahn wird zum Gießenbach gefahren und zur Gießenbachklamm (Foto) gewandert …

Auf einer großen Kiesbank in der Nähe der Schopperalm ist Picknick-Pause. Es besteht für die Kinder ausreichend Platz und Zeit zum Plantschen und Dämme bauen.
Mit etwas Glück blühen auch viele Blumen in den Wiesen – Bestimmungsbuch nicht vergessen.
Zurück geht’s dann komplett zu Fuß (Gehzeit etwa 1,5 Stunden) bis zum Bahnhof Kiefersfelden.

Rückkehr in Reitmehring gegen 17 Uhr.
Gefahren wird mit dem Bayernticket. Die Kosten errechnen sich erst bei Abfahrt.
Bitte Brotzeit mitnehmen und Badesachen einpacken.

Für eine sorgfältige Planung wird eine Anmeldung (mit genauer Altersangabe der Kinder) am besten bis zum heutigen Dienstag, 14. Juni, gebeten.

Telefon:              08071-8778 Familie Brandl

Mail:                     bundfamilie@gmx.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.