Dringender Wunsch nach Kreisel

Ausfahrt Gewerbegebiet Staudham zur B 304 „sehr schwierig"

image_pdfimage_print

Wasserburg – Dran bleiben will Lorenz Huber vom Bürgerforum Wasserburg an dem Wunsch, in Staudham an der B 304 bei der Ausfahrt zum Gewerbegebiet möglichst bald einen Kreisverkehr zu bauen. Das war ihm sehr wichtig, als es in der jüngsten Stadtratssitzung um eine Änderung des Flächennutzungsplans wegen einer östlich ans Gewerbegebiet Staudham angrenzenden Baufläche ging. Die Ausfahrt an der B 304 sei schon jetzt in alle Richtungen äußerst schwierig und das Verkehrsaufkommen werde ja nicht weniger, meinte Huber im Gremium. Kopfnicken im Stadtrat – man „bleibt dran“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.