Dorfschwammerl hart umkämpft

Reitmehringer Mehrkampf: Kinder- und Jugendförderverein setzt sich durch

image_pdfimage_print

IMG_0324Hart umkämpft war er, der Reitmehringer Dorfschwammerl. Am Ende der Disziplinen setzte sich beim Mehrkampf der Kinder- und Jugendförderverein durch und gewann den begehrten Preis der Reitmehringer Vereine. Obwohl sich die Mitglieder des Fördervereins sehr über den Sieg freuten, wurden sie doch bei der Bewachung des Schwammerls nachlässig. In einem unbeobachteten Moment gelang es der Feuerwehr, den Schwammerl zu stehlen. Der Förderverein musste traditionsgemäß die Trophäe auslösen, um sie wiederzubekommen.

Vereinbart wurde ein Treffen der beiden Vereinsjugenden, bei dem der Förderverein die Verpflegung übernahm und der Schwammerl wieder offiziell den Besitzer wechselte. Dadurch entstand ein gelungenes Beisammensein beider Vereine. AK

IMG_0329

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.