Diebe auf den Hund gekommen

Hotel Fletzinger vermisst seit gestern tierische Statue

image_pdfimage_print

11108246_1604790313079134_8657682943336513924_nKaum zu glauben, was die Diebe heute alles brauchen können: Flaggen vom Frühlingsfest, ganze Fahnenmasten und jetzt auch noch einen steinernen Hund. In Wasserburg ist derzeit scheinbar nichts niet- und nagelfest. Das Hotel Fletzinger vermisst seit gestern diese steinerne Statue. Der Wachhund stand am Eingangsportal des Hotels. Hinweise auf den Verbleib des Vierbeiners direkt an das Hotel unter Telefon 08071/90 40 90.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu „Diebe auf den Hund gekommen

  1. Katzenhalter

    Kein Halsband, keine Leine, kein Hundesteuermarkerl.
    Der wird wohl weggelaufen sein.
    Hoffentlich is er gechipt, oder hat ne Nummer ins Ohr tätowiert!

    0

    0
    Antworten