Die CSU überlegen vor SPD, Grüne und Afd

Europawahl: In Wasserburg CSU vor Grüne vor SPD und die Linke knapp vor der AfD

image_pdfimage_print

Flagge Für Europa wurde gewählt, wenn auch nicht mal die Hälfte der berechtigten Wähler auch bei uns den Weg zur Urne fanden! Es wurden bisher 286 von 301 Wahlbezirken im Landkreis ausgewertet. Hier die bereits vorliegenden Ergebnisse aus dem Altlandkreis – bis auf Eiselfing haben alle bereits sehr schnell nach Schließung der Wahllokale ihre Ergebnisse vorgelegt. Die Wahlbeteiligung lag zwischen 37 und 42 Prozent im Altlandkreis – in der Stadt Wasserburg nur bei 36,8 Prozent. Hier rangieren hinter der CSU die Grünen knapp vor der SPD und viertstärkste Gruppierung sind die Linken! Ganz knapp vor der AfD. Im Landkreis hat die CSU um die 42 Prozent, gefolgt von der SPD mit 14 Prozent und den Grünen mit knapp 13 Prozenz. Die AfD kommt auf über neun Prozent als viertstärkste Partei. Hier die einzelnen Ergebnisse …

In einigen Gemeinden des Altlandkreises waren die Grünen heute die zweitstärkste Partei hinter der CSU!

Die ÖDP erzielte ihr bestes Ergebnis in Soyen gefolgt von Ramerberg – wo die Freien Wähler fast acht Prozent schafften (viertstärkste Partei in Ramerberg!)

Das Ergebnis aus Wasserburg:

 

Wahlbeteiligung, Stimmzettel, Stimmen

Wahlbeteiligung: 36,81%
Stimmberechtigte: 9.068
Wähler: 3.338
Ungültige Stimmen: 16
Gültige Stimmen: 3.322

So wählte Albaching:

 

Wahlbeteiligung, Stimmzettel, Stimmen

Wahlbeteiligung: 37,09%
Stimmberechtigte: 1.278
Wähler: 474
Ungültige Stimmen: 1
Gültige Stimmen: 473

So wählte Soyen

 

Wahlbeteiligung, Stimmzettel, Stimmen

Wahlbeteiligung: 41,43%
Stimmberechtigte: 2.230
Wähler: 924
Ungültige Stimmen: 3
Gültige Stimmen: 921

So wählte Pfaffing:


Wahlbeteiligung, Stimmzettel, Stimmen

Wahlbeteiligung: 42,48%
Stimmberechtigte: 2.957
Wähler: 1.256
Ungültige Stimmen: 4
Gültige Stimmen: 1.252

 So wählte Edling

 

Wahlbeteiligung, Stimmzettel, Stimmen

Wahlbeteiligung: 38,80%
Stimmberechtigte: 3.278
Wähler: 1.272
Ungültige Stimmen: 3
Gültige Stimmen: 1.269

 So wählte Babensham:

 

Wahlbeteiligung, Stimmzettel, Stimmen

Wahlbeteiligung: 41,19%
Stimmberechtigte: 2.270
Wähler: 935
Ungültige Stimmen: 2
Gültige Stimmen: 933

So wählte Ramerberg

 

Wahlbeteiligung, Stimmzettel, Stimmen

Wahlbeteiligung: 38,24%
Stimmberechtigte: 1.054
Wähler: 403
Ungültige Stimmen: 1
Gültige Stimmen: 402

So wählte Rott

 

Wahlbeteiligung, Stimmzettel, Stimmen

Wahlbeteiligung: 42,52%
Stimmberechtigte: 2.759
Wähler: 1.173
Ungültige Stimmen: 11
Gültige Stimmen: 1.162

So wählte Griesstätt

 

Wahlbeteiligung, Stimmzettel, Stimmen

Wahlbeteiligung: 42,95%
Stimmberechtigte: 1.979
Wähler: 850
Ungültige Stimmen: 8
Gültige Stimmen: 842

So wählte Schonstett

 

Wahlbeteiligung, Stimmzettel, Stimmen

Wahlbeteiligung: 42,69%
Stimmberechtigte: 1.019
Wähler: 435
Ungültige Stimmen: 4
Gültige Stimmen: 431

So wählte Amerang

 

Wahlbeteiligung, Stimmzettel, Stimmen

Wahlbeteiligung: 41,67%
Stimmberechtigte: 2.846
Wähler: 1.186
Ungültige Stimmen: 3
Gültige Stimmen: 1.183

Der derzeitige Stand aus dem Landkreis:

1 CSU 31.945 42,97%
2 SPD 10.519 14,15%
3 GRÜNE 9.408 12,65%
20 AfD 6.892 9,27%
7 ÖDP 2.759 3,71%
5 FREIE WÄHLER 2.747 3,69%
9 BP 2.624 3,53%
4 FDP 2.181 2,93%
6 DIE LINKE 1.726 2,32%
10 Tierschutzpartei 786 1,06%
11 PIRATEN 676 0,91%
8 REP 627 0,84%
16 AUF 302 0,41%
24 Die PARTEI 253 0,34%
23 NPD 251 0,34%
12 FAMILIE 201 0,27%
14 Volksabstimmung 136 0,18%
15 CM 105 0,14%
13 PBC 81 0,11%
17 DKP 32 0,04%
18 BüSo 27 0,04%
21 PRO NRW 25 0,03%
19 PSG 23 0,03%
22 MLPD 23 0,03%
  • Stand: 25.05.2014 19:25:46

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu „Die CSU überlegen vor SPD, Grüne und Afd

  1. Der Horst ist heute Nacht aber ganz tief gefallen, hoffentlich bleibt er nun auchmal auf den Boden, Wahlplakate wie „25.Mai“ oder das Egomane herumreiten auf den Einfluss Bayerns war dann doch zuviel rumgestampfe, wie Arrogant wäre diese Partei wenn sie gestern nicht abgestraft worden wäre?!

    0

    0
    Antworten