Die Bund-Gartentüre öffnet …

Wasserburgs Naturschützer mit schönem Familien-Programm - Nächsten Samstag

image_pdfimage_print

EinladungDie Ortsgruppe des Bundes Naturschutz Wasserburg lädt alle Freunde und Interessierte zu einem Tag der offenen ‚BUND-Garten-Türe‘ ein. Am nächsten Samstag, 23. Juli, von 13 bis 16 Uhr gibt es die Möglichkeit, den Garten mit oder ohne Führung zu besichtigen. An mehreren Stationen können die Besucher sich über den Biber- und den Kiebitzschutz informieren, sich die Ziele und Erfolge des Bund Naturschutz erklären lassen oder sich einfach bei Kaffee und Kuchen unterhalten …

Die Familiengruppe bietet für die Kinder ein Lagerfeuer mit Stockbrot, eine Bastelstation und eine Station, wo sie ganz einfach Blumen bestimmen können.
Die Erwachsenen können sich zeigen lassen, wie man Weidenpfeifchen schnitzen kann. Mit diesem Kulturgut kann man immer wieder Kinder begeistern.

Der Wasserburger Bundgarten liegt zwischen Magdalenenbergweg und Gymnasium und ist am besten zu Fuß über den Aufgang „Am Bräuwinkelberg“ gegenüber des Gimplberges zu erreichen.

Anfragen:

          Telefon 08071-8778 

               E-Mail: bundfamilie@gmx.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.