Der Himmel, der Wasserburger – er steht!

Frühlingsfest: Am Bierzelt wird kräftig gearbeitet - Extra-Buslinien eingerichtet

image_pdfimage_print

IMG_6619Weiß-blaue Wolken am Himmel – das gibt es nicht nur bei schönem Wetter in unserem wunderbaren Oberbayern, sondern auch im Festzelt des Wasserburger Frühlingsfestes. Die ersten Teile der Dekoration wurden heute montiert. Von oben kann’s schon nicht mehr nass neigeh, ins Festzelt. Frühlingsfest-Chef Moritz Hasselt ist mit den Vorbereitungen voll auf zufrieden: „Wir liegen im Plan und freuen uns schon auf übernächsten Freitag, wenn’s vor dem Rathaus um 17.30 Uhr losgeht!“ Übrigens: Heuer werden zwei Extra-Buslinien zum Frühlingsfest eingerichtet.  Fotos: DPH

 

Alle Frühlingsfest-Fans aus dem Norden und Osten des Altlandkreises aufgepasst! Heuer gibt’s neben den klassischen Linienbussen erstmals zwei Buslinien, die speziell fürs Frühlingsfest eingerichtet werden.

Landlinie 1 führt über folgende Strecke: Reitmehring – Staudham – Edling – Albaching – Rechtmehring – Altdorf – Soyen – Wasserburg.

Landlinie 2 führt über folgende Strecke:Babensham – Äußere Lohe – Eiselfing – Bachmehring – Alteiselfing – Wasserburg.

 

Beide Linien verkehren zwischen 18 und 24 Uhr. Der genaue Fahrplan wird noch bekanngegeben.

 

IMG_6620_k

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.