Den Pkw auf die Seite gelegt

Unfall mittags bei Gabersee: Fahrer blieb unverletzt

image_pdfimage_print

IMG_4582Schöne Bescherung kurz vor Weihnachten: Ein neues Auto wird sich der Fahrer dieses Pkw besorgen müssen, der heute zur Mittagszeit bei Gabersee auf dem Zubringer zur B304 von der Fahrbahn abkam. Sein Auto legte sich auf die Seite und wurde dabei schwer beschädigt. Der Fahrer blieb unverletzt, meldet die Wasserburger Polizei. Unfallursache: Zu hohe Geschwindigkeit und Unaufmerksamkeit. Während der Bergung des Fahrzeugs kam es zu geringen Verkehrsbehinderungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.