Dauerregen: Bäche treten über die Ufer

Großeinsatz der Feuerwehren im südlichen Landkreis - Wasserburg noch nicht betroffen

image_pdfimage_print

Foto 1Alle Hände voll zu tun haben derzeit die Feuerwehren im südlichen Landkreis Rosenheim. In einem Streifen vom Inntal bis zum Chiemsee sind wegen des Dauerregens viele Bäche und Flüsse über die Ufer getreten. Zahlreiche Feuerwehren sowie der Rettungsdienst sind im Einsatz. Die hochwassererprobte Kolbermoorer Feuerwehr transportiert Sandsäcke nach Prien. Wasserburg ist derzeit nicht betroffen. Auch zeigt der Pegel des Inns noch keine Auffälligkeiten. Aktuelle Fotos aus Prien von Georg Barth …

 

[FinalTilesGallery id=’129′]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.