Das Wichtigste ist die Gemeinschaft

Mitmach-Fest in und um Wasserburgs evangelischer Kirche

image_pdfimage_print
Viel Beifall heute für die integrative Volkstanzgruppe der Stiftung Attl beim Mitmach-Fest der evangelischen Gemeinde Wasserburg. Fotos: Karlheinz Rieger

Ein wunderbares Beispiel: Die integrative Volkstanzgruppe der Stiftung Attl beim Mitmach-Fest der evangelischen Gemeinde Wasserburg. Fotos: Karlheinz Rieger

Wasserburg – „Das Wichtigste ist die Gemeinschaft!“ Da war man sich bereits in der Vorbereitung zum diesjährigen Sommerfest der evangelischen Christusgemeinde am heutigen Sonntag in Wasserburg einig. Dementsprechend war auch das Programm ausgerichtet, das zum dauerhaften Verweilen einlud. Bereits beim Gottesdienst waren Jung und Alt zum unterschiedlichsten Mitmachen aufgefordert.

Mmmmhhh: Caspar Hartle mit einem seiner Kochtische. Fotos: Karlheinz Rieger

Mmmmhhh: Caspar Hartle mit einem seiner Kochtische.

Die Speisung der 4000 aus dem Neuen Testament wurde auf die ebenfalls etwa so zahlreiche hiesige evangelische Gemeinde einfach übertragen, so dass überall im Bereich der Kirche gemeinschaftlich gegessen und getrunken wurde und keiner für sich bleiben musste. Musikalisch umrahmt unter anderem von „Fox Musica“ gab es weitere Unterhaltungsmöglichkeiten, ein Wikinger-Schachturnier und eine Tombola. Besonders die integrative Volkstanzgruppe der Stiftung Attl bekam viel Beifall für ihre Darbietung.

Hier noch Bilder vom Gottesdienst und den Jüngsten beim Bruzzeln:Foto 12

Foto 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.