Das Geläut läuft wie geschmiert

Glocke auf der Polizeiinspektion nach Jahren wieder in Betrieb

image_pdfimage_print

IMG_3898_kEs war ein Herzensanliegen von Stadtrat Peter Stenger (SPD), dass sie repariert wird: Die Glocke im Turm auf dem Dach der Polizeiinspektion am Kaspar-Aiblinger-Platz. Jetzt läutet das gute Stück tagsüber wieder und informiert die Bewohner der nördlichen Altstadt vom Max-Emanuel-Platz bis zur Feuerwehr über die aktuelle Uhrzeit. „Wir haben für die Sanierung der Uhr auf den Ausbau des Dachgeschosses gewartet, um alle Arbeit auf einen Schlag erledigen zu können. Deshalb hat’s etwas länger gedauert“, so Robert Mayerhofer von der Stadt, der sich über die viele positive Resonanz freut: „Ist nicht immer so, dass man für Glockengeläut Applaus erntet.“   

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.