Das Attler Herbstfest – es ist eröffnet!

Durch Wasserburgs Künstler Willy Reichert - Bayerns Bierkönigin Marlene Speck dabei

image_pdfimage_print

1De Edlinger Böllerschützen ham erst an Salut g’schossn und scho hod se da Festzug vo da Wiesn weg zum Zelt bewegt: O’zapft is beim Attler Herbstfest – durch den Schirmherrn, den Wasserburger Künstler Willy Reichert (Bildmitte)! Eine fröhliche Stimmung inklusive und sehr charmant begleitet von Bayerns Bierkönigin, Marlene Speck aus Starnberg (neben ihm) als Überraschungsgast. Gefeiert wird jetzt bis in den späten Abend traditionell der Tag der Vereine, Betriebe, Politiker, Behörden und der Nachbarschaft. Mit dabei sind auch wieder die Goaßlschnalzer aus Ostermünchen. Musikalisch heizt die Neubeurer Musikkapelle ein. Oiso, wer heid no ned wirkle wos vorhod – auf gät’s! Hier unsere ersten Buidln …

Fotos: Renate Drax

5

Sie sorgen charmant dafür, dass sich alle beim Attler Herbstfest wohlfühlen.

2

Ohne ihn wäre das Attler Herbstfest geradezu undenkbar: Da Anderl – hier beim Dirigieren der Musikkapelle zum Auftakt heute am Abend – hat auch wieder traditionell den Festzug angeführt.

3

Scho a bissal ung’wohnt füran Künstler – a Fassl Bier anzapfn. Aber Attls Schirmherr Willy Reichert meisterte es am Abend mit Bravour!

4

Fröhliche Gesichter und Glück mit dem Wetter beim Festzug – nur vereinzelt fielen ein paar Regentropfen: Bürgermeister Michael Kölbl (Mitte) und links sein Stellvertreter Werner Gartner.

8

Da Anderl und de Bierkönigin, de Speck Marlene …

7

De Edlinger Böllerschützen.

[FinalTilesGallery id=’396′]

 

attelUnd ned vergessen: Bis zum Montag, 14. September, dauert’s Herbstfest in Attl mit einem schönen Programm für Jung und Alt! Das größte Inklusions-Volksfest im ganzen Landkreis.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.