Damit Wasserburg richtig leuchten kann

Aufbauarbeiten laufen auf Hochtouren - Event findet morgen bei jedem Wetter statt

image_pdfimage_print

DSC_1310Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren: In der heißen Spätsommer-Sonne wird in der Hofstatt schon fleißig aufgebaut, was das Zeug hält. Die Organisatoren Urs Hasler und Moritz Hasselt versprechen ein spektakuläres „Wasserburg leuchtet“ – und das bei jedem Wetter!IMG_5453Das diesjährige „Wasserburg leuchtet“ soll noch fantastischer, bezaubernder und faszinierender werden als die letzten Jahre. Ein vielversprechendes Programm, das sich von der Herrengasse bis in die Ledererzeile durch die Altstadt zieht, soll die Gäste begeistern.

Foto links: Moritz Hasselt am Telefon – Die Organisation des großen Events hält ihn gewaltig auf Trab.

 

IMG_5455

Das absolute Highlight in diesem Jahr, der sanfte Riese „DUNDU“, wird sich durch das gesamte Festgelände bewegen und garantiert sämtliche Blicke auf sich ziehen.

Foto rechts: Organisator Ursl Hasler erklärt einem Mitarbeiter Details zu den Aufbauarbeiten.

Für das gesamte Programm und weitere Infos zum diesjährigen „Wasserburg leuchtet“ hier klicken.

Fotos: HC, HF

DSC_1300 DSC_1301 DSC_1305 DSC_1307

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.